Mein erstes Halbjahr 2017 – Jugendfantasy

Das hätte früher nie einer geglaubt, meine Schwester glaubt es heute noch nicht, aber ich liebe Jugendfantasy. In meiner alten Buchhandlung war ich bei den Kollegen sogar die Fantasyexpertin. (Ist nicht so schwer, wenn es sonst keiner liest.)

Ich habe jedenfalls seit Beginn des Jahres schon einiges gelesen und stelle euch heute meine Highlights vor. Ich liste aber am Ende des Beitrags auch alle Fantasy-Titel mit Bewertung auf, die ich in diesem Jahr bereits gelesen habe.

 

Young Elites von Marie Lu
Eine Rezension zu diesem Titel habe ich bereits geschrieben, denn er hat mir unglaublich gut gefallen. Young Elites entführt in eine Fantasywelt zwischen Masken und Magie, wie Venedig in der Renaissance. Über die Protagonistin kann ich nur immer wieder fluchen, doch die Story ist einfach mitreißend und gut.
Teil 2 erscheint am 11. Oktober 2017

Flawed von Cecilia Ahern

Die Jugend-Dystopie von Cecilia Ahern ist bereits im letzten Herbst erschienen, doch wer sie noch nicht kennt, der sollte auf jeden Fall einen Blick darauf werfen. Mit dieser Dilogie beweist Ahern, dass sie auch etwas anderes kann, als bloß einen klassischen Liebesroman zu schreiben. Flawed war einfach umwerfend.
Es sind bereits beide Teile der Dilogie erschienen.

Das Reich der Sieben Höfe und Throne of Glass von Sarah Maas
Die Stimmen um Sarah Maas sind wohl geteilt. Ich habe die Autorin in diesem Frühjahr für mich entdeckt. Im Januar, als eines der ersten Bücher in diesem Jahr, habe ich Throne of Glass gelesen und war sehr angetan von der Geschichte und dem Stil der Autorin. Ich habe mir also auch direkt den ersten Teil ihrer neuen Reihe organisiert und fand das Reich der Sieben Höfe wirklich gut. Wer Sarah Maas noch nicht kennt, der sollte vielleicht mal in ihre Welten hineinschnuppern.

Das Reich der Sieben Höfe Teil 2 erscheint am 4. August 2017
Das nächste Buch zu Throne of Glass erscheint 8. Dezember 2017

Die Chroniken der Verbliebenen von Mary E. Pearson
Ich bin mit absolut gar keinen Erwartungen an das Buch heran gegangen und wurde von der ersten Seite an verzaubert. Die Chroniken der Verbliebenen ist jetzt schon meine Lieblingsreihe 2017. Die ersten beiden Teile Kuss der Lüge und Das Herz des Verräters habe ich bereits Ende Mai und Anfang Juni verschlungen und warte nun ganz ungeduldig auf Teil 3 der Gott sei Dank noch in diesem Jahr erscheint. Alles andere wäre nahezu unvorstellbar.

Teil 3 erscheint am 26. Oktober 2017 (Unbedingt rot im Kalender anstreichen!)

 

Alle von mir gelesenene Fantasy-Titel aus 2017 in chronologischer Reihenfolge

Sarah Maas – Throne of Glass (4/4)
Marie Lu – Young Elites (3/4)
Cecilia Ahern – Flawed (4/4)
Cassandra Clare – City of Fallen Angels (4/4)
Laura Kneidl – Water & Air (2/4)
Sarah Maas – Das Reich der Sieben Höfe (4/4)
Pierce Brown – Red Rising 2 (4/4)
Mary E. Pearson – Kuss der Lüge (4/4)
Maria D. Headley – Magonia (2/4)
Mary E. Pearson – Das Herz des Verräters (4/4)
Eva Völler – Auf ewig dein (4/4)
S. J. Kincaid – Diabolic (4/4)
Eva Völler – Zeitenzauber 1 (2/4)
Cora Cormack – Stormheart (2/4)
C.C. Hunter – Shadow Falls Camp 2 (3/4)
C.C. Hunter – Shadow Falls Camp 3 (3/4)
C.C. Hunter – Shadow Falls Camp 4 (3/4)
C.C. Hunter – Shadow Falls Camp 5 (3/4)

Ich bin bereits dabei die Liste zu verlängern.
Habt ihr auch schon einen dieser Fanatay-Titel gelesen?
Wenn ja, was waren eure Highlights?

Beste Grüße
Chrissi

Kommentare

  1. Hey,

    das ist eine schöne Idee, so gesondert zurück zu blicken. 🙂

    Ich lese auch sehr gerne Jugendfantasy und deine genannten Bücher sind entweder schon auf dem SuB oder der Wunschliste.

    Besonders das Buch von Cecelia Ahern interessiert mich sehr!
    Aber auch die Bücher von Sarah Maas – von ihr habe ich persönlich fast nur Gutes gehört.

    Alles Liebe,
    Anna

    • Chrissi

      Hallo Anna,
      Danke für dein Feedback. Ich dachte dass ich euch so die Bücher zumindest vorstelle, wenn es schon keine Rezensionen gibt. Es freut mich dass der Beitrag gut ankommt.
      Viele Grüße
      Chrissi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *