Sommerpause

Hallo zusammen,

wie ihr dem Titel ganz richtig entnehmt, macht die Federecke eine kleine Sommerpause.

Ab dem 1. September komme ich in alter Frische mit neuen Beiträgen und Rezensionen zurück.

Bis dahin bin ich aber nicht ganz von der Bildfläche verschwunden. Ihr könnt mich in dieser Zeit weiterhin auf Twitter und Instagram finden.

Ich wünsche euch einen schönen Sommer!

Eure Chrissi

Kommentare

  1. Die Auszeit hast du dir auch verdient, genieße deine Sommerpause und deinen Urlaub. Hast du denn irgendwelche konkreten Pläne oder lässt du alles ganz spontan auf dich zukommen und entspannst einfach etwas? Natürlich wünsche ich dir an dieser Stelle noch einen erholsamen und schönen Urlaub.

    Dankeschön auch für dein liebes Kompliment Chrissi zu meinen Urlaubsbildern :).

  2. Dankeschön für dein liebes Kommentar Chrissi,

    Uih das hört sich aber doch super an, da konntest du ja auch schön entspannen. Hoffe du hast aktuell auch eine schöne Zeit beim Litcamp. Das würde ich ja auch gerne mal irgendwann besuchen, auch wenn ich jetzt kein reiner Buchblogger bin, so reizen mich da doch auch die Sessions. Einige klingen da immer so spannend.

    Es ist halt echt ärgerlich, weil man da in in der Luft hängen gelassen wird. Die Serie macht zwar einen Qualitätssprung, aber am Ende hättest du da halt echt viel Zeit umsonst reingesteckt und da so viele andere tolle Sachen gerade online verfügbar sind, ist das halt dann verschwendete Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.