Tina Köpke – Royal Me – Episode 4

Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Tina habe ich die vier neuen Episoden gelesen und möchte euch heute Teil 4 vorstellen. Die Zusammenarbeit mit Tina hat mich in keiner Weise hinsichtlich meiner Meinung zu den Episoden beeinflusst.

Mit The Goodbye haben wir bereits die vierte und letzte Episode der Royal Me Reihe erreicht. Da ich die alte Version nicht kenne, kann ich keinen 1:1 Vergleich ziehen, aber ich habe mir sagen lassen, dass das neue Ende der Reihe runder ist, als das ursprüngliche und das kann ich nur bestätigen.

Nach Beendigung des Ausnahmezustandes müssen sich unsere Charaktere nun teilweise wieder voneinander trennen und ihre eigenen Wege gehen. Ich fand es ein bisschen Schade, denn die Figuren sind mir Episode für Episode doch ein bisschen ans Herz gewachsen.

Die Reihe ließ sich so super in der Straßenbahn mal eben zwischendurch lesen und ich glaube das wird mir auch ein bisschen fehlen.

Royal Me hat mich die letzten Wochen begleitet und ich hatte sowohl sehr viel Spaß daran die Bücher zu lesen, als auch sie euch vorzustellen.

Warum ihr Royal Me lesen solltet?

Tina Köpke präsentiert mit Royal Me eine moderne Romance-Reihe mit viel Herz, Witz und Action. Die kurz gehaltenen Episoden lesen sich in einem Rutsch. Man darf keine hochtrabende Literatur fürs Literarische Quartett erwarten, aber es ist unterhaltsam und es machte einfach sehr viel Spaß die Figuren von Episode zu Episode zu begleiten. Mich hat Royal Me sehr gut unterhalten und meine Erwartungen voll erfüllt. Bis jetzt ist wohl keine Fortsetzung geplant, aber ich würde sie jederzeit lesen.

Habt ihr auch schon mein Interview mit Tina Köpke entdeckt? Falls nicht könnt ihr es hier nachlesen!


Anzeige

Die Episode wurde mir von Tina Köpke als Leseexemplar zur Verfügung gestellt. Für die Rezension und alle weiteren Beiträge habe ich kein Geld erhalten. Der nachfolgende Link führt zu Tinas Website.

Royal Me – The Goodbye

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.